Termine

Wenn Sie eigene 5G-Termine haben und hier veröffentlichen wollen, senden Sie Ihre Veranstaltungshinweise bitte mit PDF über das Kontaktformular an uns: stoppt-5g.de/veranstaltung-einreichen/.

Wegen der Corona Pandemie wurden viele Vorträge auf unbekannte Zeit verschoben. Wenn sich die Lage normalisiert hat, melden Sie sich hier bitte wieder an.

Bleiben Sie alle gesund! Ihr Bündnis-5G-frei Team

_______________________________________________

Sonntag, 21.06. bis Dienstag 30.06.2020:
_______________________________________________

Der 2. Teil des aufklärenden OnlineKongresses „5G – genial oder fatal“ startet am 21.06.2020.

Du bekommst Antworten auf Deine Fragen …

  • Geht es wirklich nur um die neue 5G-Technologie, oder ist da noch viel mehr? Gibt es Zusammenhänge mit dem Corona-Virus, mit Impfpflicht, oder was gehört noch dazu?
  • Was kann ich tun, um mich, die Menschen in meinem Leben und die Umwelt zu schützen? Worauf muss ich achten, und wo soll ich anfangen?
  • Wie wirken sich schädliche, vom Menschen erzeugte Frequenzen auf unseren Körper, Tiere und Pflanzen aus?
  • Stimmt es, dass es sich bei dem neuen 5G-Funknetz um Mikrowellenstrahlung handelt?
  • Welche Lösungen bietet uns die Natur selbst an?
  • Welche Produkte zum Schutz vor technischer Strahlung sind empfehlenswert?

Sehr empfehlenswert! Es lohnt sich dies anzuschauen!
Wie immer kann man die Interviews kostenlos 24h online ansehen.

In einigen anderen Referaten geht es auch um so genannte „Harmonisierungs-Chips“, meine Erfahrung und Einschätzung dazu, siehe https://ul-we.de/neutralisieren-aufklebechips-aufs-handy-smartphone-die-gefaehrliche-funkstrahlung/

Der beste Schutz und der wichtigste erste Schritt ist immer auf diese Mikrowellentechnik im eigenen Umfeld zu verzichten. Sprich Smartphone abmelden, W-LAN abschalten, Schnurlostelefon durch ein schnurgebundenes ersetzen, PC und Tablet verkabeln, usw. Weitere Tipps und Empfehlungen dazu unter https://ul-we.de/empfehlungen/

Weiter empfehle ich „handfeste“ Abschirmtechniken, welche auch das Landesamt für Umwelt in einer sehr lesenswerten Broschüre unter http://ul-we.de/broschuere-schirmung-im-persoenlichen-umfeld/ beschreibt.

Ein erster effektiver Schritt kann ein Strahlenschutzbaldachin aus einem speziellem Silbergewebe sein, siehe https://ul-we.de/strahlenschutzbaldachin-kurz-erklaert/ Physikalisch funktioniert dies wie ein Faradaysischer Käfig. Bezugsquellen siehe https://ul-we.de/empfehlungen/

Weitere Infos zum Themengebiet der Abschirmung sind unter https://ul-we.de/category/faq/abschirmung-strahlenschutz/ zu finden.

_______________________________________________

Freitag, 26.06.2020:
_______________________________________________

Wegen Corona wurde der Termin verschoben. Sobald uns der neue vorliegt, werden wir ihn auf dieser Seite veröffentlichen.

 

Vortrag über Mobilfunk Gesundheitsgefahren durch 5G

Veranstalter: Kneipp Verein Ochsenhausen e.V.
https://www.myheimat.de/ochsenhausen/kultur/kneipp-verein-ochsenhausen-ev-gesundheitsgefahren-durch-5-g-26062020-d3116087.html

Referent: Wolfgang Blüher

Ort:

Gasthaus Adler
Ochsenhausen

Beginn: 19 Uhr

___________________________________________________________________

Wenn Sie eigene 5G-Termine haben und hier veröffentlichen wollen, senden Sie Ihre Veranstaltungshinweise bitte mit PDF über das Kontaktformular an uns: stoppt-5g.de/veranstaltung-einreichen/.